Was fehlt und wie geht es weiter?

Fragezeichen 1   Neben fast unendlich vielen kleinen Fallstricken, die sich durch fehlende oder fehlerhafte Verweise in vorhandenen Gesetzen finden – ein 2015 eingereichter Gesetzesantrag von Bündnis90/Die Grünen listete ca. 150 derartige Ungleichbehandlungen auf – fehlt gleichgeschlechtlichen Paaren vor allem das Recht auf gemeinsame Adoption.

Für Regenbogenfamilien fehlen adäquate Regelungen im Familien- und Abstammungsrecht, die die verschiedenen Familienkonstellationen und Wege zum Kind berücksichtigen.

Und das eines ganz klar ist: Nur eine Ehe ist eine Ehe ist eine Ehe!

Auf Dauer ist die Eingetragene Lebenspartnerschaft, die eine wichtige Übergangslösung für die drängendsten Probleme lesbischer und schwuler Paare darstellt, nichts weiter als eine Ehe zweiter Klasse für Bürger und Bürgerinnen zweiter Klasse.

Das haben sogar die überwiegend katholischen Iren erkannt und in einer historischen Volksabstimmung im Mai 2015 die Ehe für Lesben und Schwule geöffnet.
Rechtzeitig zum Jahrestag der Stonewall Riots ziehen die USA nach. Der Supreme Court anerkennt in einem ebenfalls historisch zu nennenden Urteil den gesellschaftlichen Wandel und bestätigt das verfassungsmäßige Recht auf Eheschließung gleichgeschlechtlicher Paare.
Präsident Obama feiert das Urteil als Sieg für Amerika und lässt am Abend des Urteils das Weiße Haus in den Farben des Regenbogens erleuchten!

Auch in Deutschland gibt es eine breite gesellschaftliche Mehrheit für die Öffnung der Ehe, sowohl in der Bevölkerung als auch im Bundestag.
Lediglich eine kleine schrille Minderheit in der Unionsfraktion übt sich weiter im Blockieren und Diskriminieren und nutzt den Koalitionsvertrag – und die Schwäche eines mit unzureichenden Kampfeswillen ausgestatteten Koalitionspartners – als Bremspedal gegen den gesellschaftlichen Fortschritt.

Das muss sich ändern!

Das müssen WIR ändern!

Gemeinsam mit anderen Verbänden, Initiativen und Einzelakivist(in)nen ist die SLP deshalb der Initiative #EheFürAlle beigetreten, um ein breites Bündnis zu formen.

Wir haben noch einiges zu tun: Packen wir’s an!

EHEFÜRALLE_25x8,5cm